Was erwartet mich als Patient im DDZ

Schritt für Schritt

1 – Vereinbaren Sie einen Termin

Nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Zahnarzt vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Termin. Im Rahmen unserer Öffnungszeiten richten wir uns gerne nach Ihren zeitlichen Vorstellungen.

+49 761 38098890

2 – Kommen Sie zu uns

Zum vereinbarten DVT-Termin bringen Sie alle Unterlagen, wie z. B. den Arztbrief, ältere Röntgenaufnahmen sowie gegebenenfalls individuell angefertigte Röntgenschablonen mit.

Die darin erhaltenen Information sind für uns essentiell und tragen dazu bei, optimale Voraussetzungen für die Erstellung einer DVT-Aufnahme zu schaffen.

Kaiser-Joseph-Straße 263, 79098 Freiburg

3 – Erstellung der Aufnahme

Die Erstellung der DVT-Aufnahme nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch. Dabei zeichnen wir einen dreidimensionalen Datensatz auf.

Anschließend nehmen wir uns die Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen genau zu erklären, was in der Untersuchung zu erkennen ist.

4 – Auswertung der Aufnahme

Wir werten die Aufnahme aus und senden Ihrem Arzt oder Zahnarzt einen ausführlichen radiologischen Befundbericht, Bildrekonstruktionen und den kompletten DVT-Datensatz zu.

Bitte bedenken Sie, dass die DVT-Aufnahme in der Regel eine Privatleistung darstellt. Sie können bei uns bequem mit EC-Karte oder bar bezahlen. Alternativ bekommen Sie Ihre Rechnung zum Überweisen mit nach Hause.

Nützliche Dokumente

für mich als Patient

l

Patienten-Datenblatt

Zum Ausfüllen in Zusammenarbeit mit Ihrer überweisenden Praxis.

i

Patientenbroschüre

Alle Informationen zum Ablauf im DDZ.

Häufig von Patienten gestellte Fragen

Wie lange dauert die Aufnahme?

Die eigentliche Erstellung der Aufnahme dauert nur wenige Sekunden.

Rechnen Sie für Ihren gesamten Aufenthalt im DDZ mit etwa 20 Minuten.

Wie zeitnah bekomme ich einen Termin?

Wir vergeben Untersuchungstermine vorwiegend Montags, Dienstags und Donnerstags in der Zeit zwischen 9 und 17 Uhr.

Einen Termin bei uns erhalten Sie erfahrungsgemäß innerhalb von einer Woche. Sie sind zeitich flexibel? Dann ist meist auch ein noch früherer Termin möglich.

Muss ich mich während der Aufnahme in eine enge „Röhre“ legen?

Das ist zum Glück nicht der Fall!

Die Geräte sind sehr offen gestaltet und die Aufnahme wird sitzend oder stehend akquiriert.

Wo finde ich das DDZ?

Sie finden uns in der
Kaiser-Joseph-Str. 263.

Das ist der Teil der KaJo, welcher zwischen Martinstor und Dreisam liegt und noch mit dem Auto erreicht werden kann.

Parken kann man hier aber – wie in der gesamten Innenstadt – nicht so wirklich. Nutzen Sie deshalb bitte lieber eines der umliegenden Parkhäuser. Wir empfehlen Ihnen die Tiefgarage Universität Kollegiengebäude, welche Sie über die Rempartstraße ereichen. Von dort sind es nur 2 Minuten zu Fuß ins DDZ.

Planung von Implantaten

Immer noch die häufigste Fragestellung bei der Erstellung einer DVT.

Hierbei soll unter anderem evaluiert werden, ob das vorhandene Platzangebot für das einzusetzende Implantat ausreichend ist. Aussedem sind wichtige Nachbarschaftsstrukturen der Zielregion durch den enormen Informationsgewinn einer DVT – im Gegensatz zu zweidimensionalen Röntgenaufnahmen – besser zu beurteilen.

Verlagerte Zähne

Ausgesprochen sinnvoll bei der weiteren Therapieplanung.

Diese Untersuchung wird vorwiegend bei Kindern durchgeführt. Die Fragestellungen hierbei lauten: wo sind die Zähne genau lokalisiert? Gibt es Veränderungen an den Nachbarzähnen? Was sind eventuelle Durchbruchshindernisse? Weisen die Wurzeln der verlagerten Zähne Besonderheiten auf?

Die Vorteile der DVT gegenüber der konventionellen Computertomographie (CT) sind die – in der Regel – höhere Auflösung sowie die geringere Strahlenbelastung.

Unsere Räume

Digitales Diagnostikzentrum

Digitales Diagnostikzentrum

Wege zu uns

Kaiser-Joseph-Str. 263
79098 Freiburg
+49 761 38098890
freiburg@ddz-info.de

w

Gut zu wissen

Kontaktieren Sie uns bei Fragen
rund um die Volumentomographie,
zu Ihrem Befund, bei Fragen zu Geräten oder Aufnahmetechniken.