Röntgenaktualisierung für ZFA und ZH

Zahnarzthelfer/innen (ZH) bzw. Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) sind verpflichtet, die Kenntnisse im Strahlenschutz alle fünf Jahre zu aktualisieren. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz einer gültigen Bescheinigung über den Erwerb der Röntgen-Kenntnisse sowie deren regelmäßige Aktualisierung.

Buchen Sie einen individuellen Kurstermin zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für Zahnmedizinische Fachangestellte, mit praktischen Übungen an Röntgengeräten und der Möglichkeit, gezielte Fragestellungen Ihres Praxisteam in das Kursprogramm mitaufzunehmen.

  • Grundlagen
  • Geräte und Technik
  • Strahlenschutz
  • Qualitätssicherung
  • Patientenpositionierung
  • Praxisbezogene Schulung
  • Multiple Choice Prüfung
 

 Fortbildung in Ihrer Praxis

In Kombination mit praktischen Übungen, Geräteeinweisung und Positionierung der Patienten an den vorhandenen Röntgengeräten in Ihrer Praxis.

DDZimmer

Zu Gast im Tagungsraum des Digitalen Diagnostikzentrums - das gemütliche Highlight unserer Praxisräume, auch hier kombinierbar mit praktischen Übungen, Geräteeinweisung und Positionierung der Patienten an unseren Röntgengeräten.

 

Fordern Sie ein Angebot an unter +49 761 38098890 oder über events@ddz-info.de

 

Zur Desktopansicht wechseln